Herzlich willkommen in unserem wunderschönen Hotel, wir freuen uns auf Sie ...

Wir gratulieren !!

 

 

Wir gratulieren

unseren 6 Azubis,

zu den hervorragenden Ergebnissen der Gesellenprüfung !

Franziska Stelzl 1,0 besser gehts nicht, Bayrischer Staatspreis.

Tina Kaiser 1,7 und  4 Mitarbeiter Note 2,

Ihr dürft stolz auf Euch sein!

Ihr seid ein Super Team!

 

Dienstkleidung, dress code,

für unsere Hotelfachfrauen

mal bayrisch, business, summerdream, folklore,  jeden Tag was Anderes,

immer für Alle gleich.

Unsere 12 Frühlings-Dirndl

Regina - Susanne - Michaela - Franziska -Vera - Sabrina - Daniela - Regina

Meisterköche und Küchenmeister, erfolgreich im Wettbewerb Bayrische Küche

Aperitif-Service mit Stil.  Zum Geburtstag Martini-Cocktails, gerührt nicht geschüttelt

                                                 

 

 

Vorbereitung, Casting usw., zur neuen Profi-Koch-Serie  

Zimmer-Check, Wirlpool usw

.Spontan in den Deckenspiegel fotografiert

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Team bei der Demo für Mwst. Gerechtigkeit zur Wirtschaftsbelebung

Vorhang auf - für die Sehnsuchtsbranche und die schönsten Berufe der Welt - Unsere Hotel-Fachfrauen - Und mit dem Meisterbrief haben Sie die Zulassung fürs Studium!

Es werden Träume war - für uns und unsere Gäste.  Wir schaffen unvergessliche Momente und glückliche Erinnerungen.

Unsere Türen sind offen für Gäste unterschiedlichster Kulturen aus aller Welt.

Flughafen Konstantinopel, so macht Weiterbildung Freude. 10 Mitarbeiter vom Hotel Plankl

Die Welt ist bei uns zu Gast und wir sind in der Welt zu Hause. Wir lernen Sprachen, kennen uns aus und machen oft schon in jungen Jahren Karriere.

Wir setzen uns ein und haben schon lange erkannt, dass alle spannenden Berufe, flexible Arbeitszeiten haben. Dafür gibt es mehr als den Tariflohn und Trinkgeld obendrauf.

Unsere Azubis waren auch 6 Wochen im Partner-Hotel in Norwegen, und Italien zum Lehrlings-Austausch

.

Unser freundliches Hotel-Plankl Team auf dem Internationalen Kochkunst Festival in Istanbul, Mai 2011

 

Wettbewerb der Azubis Berufschule 2011

Herzlichen Glückwunsch: Noch nie hat ein Hotel so viele Preise gleichtzeitig erhalten. Ihr habt fast alles abgeräumt!

Bei den Hotelfachfrauen  Vera Steiner Platz 1,   Janine Gschwendtner Platz 2

Bei den Köchen:             Daniel Pech, Platz 2

Janine, Theresa, Vera, Diana, unsere Barkeeper

Auch das macht unsere Ausbildung einzigartig! Unser junges Team am Hochseilgarten. In 10 m Höhe. Bei uns darf jeder zeigen was er kann. 

Und wenns mal stressig wird, helfen wir uns. Kein Tag ist wie der Andere.

In unserer Branche kann sich jedes Talent verwirklichen und Persönlichkeit ist gefragt. Wissenshungrige  Nachwuchskräfte erlernen mit einem Beruf, viele Berufe:

Handwerker, Künstler, Psychologe, und sie lernen Kochen, Servieren, Dekorieren, Kalkulieren und den Umgang mit modernsten Kommunikationsmitteln. Vor allem lernen sie Menschen verstehen.

Hotelberufe -  Jobgarantie weltweit. Wir erhalten mails von ehemaligen Azubis, aus Dubai, England, Amerika. Es werden Träume wahr - für uns und unsere Gäste. Hotelfachleute schaffen glückliche Momente. In bayrischen Hotels feiert man mit der Familie, erziehlt geschäftliche Erfolge, trifft die große Liebe und genießt die schönsten Tage des Jahres.

Der gesicherte Sprung aus 10 m Höhe. Teamverantwortung, wir sind mittendrinn, statt nur dabei!

Unsere Hotelfachleute :"Jeden Tag erleben wir neue Abenteuer und haben interessante Komunikation. Was morgen in der Zeitung steht, haben wir heute schon erlebt"

Unsere Mannschaft vom Hotel Plankl ist wieder  unterwegs, heute geht es nach Rom zum großen Köchetreffen. War uns eine Ehre, 4 Tage mit der Nationalmannschaft der Köche Deutschlands.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einer der besten Köche Italiens bewirtet uns im drei Sterne Restaurant "La Pergola" im Hilton Rom.
Unsere Mannschaft vor der Audienz beim Papst, auf dem Petersplatz.

Im Vatikan dürfen wir unser Altöttinger Kochbuch, für Papst Benedikt, einer der Köchinnen des heiligen Vaters überreichen.

Alle 150 Schweizer Gardisten waren schon im Hotel Plankl und haben natürlich das nach ihnen benannte Schweizer Garde Steak gegessen.

 

 

Zum berühmten Schweizer Garde Steak.

 

Nikolaus-Abend

Also.....  wir warten auf Sie.......